Logo

LEEGMOOR JUMPERS e.V.

Die Geschichte der LEEGMOOR JUMPERS geht weiter

... im Sommer 2000 trafen sich auf einer kleinen Wiese in der Nähe von Emden eine Handvoll Hundefreunde um zukünftig Agility zu betreiben.

So begann einst die Geschichte der LEEGMOOR JUMPERS aus Riepe

Aus dieser kleinen Gruppe sind nunmehr an die 50 Teams geworden, die regelmäßig miteinander trainieren, an Turnieren teilnehmen und sich seit 2014 als eingetragener Verein im Deutschen Sporthunde Verband (DSV) organisiert haben.

Neben dem Agility haben wir unser Angebot mit der Junghunde- und Basisausbildung bis hin zur Vorbereitung und  Durchführung von Begleithunde-Prüfungen erweitert.

Im Winter wird immer in der Reithalle in Uthwerdum trainiert und in der warmen Jahreszeit findet der Trainingsbetrieb mittlerweile an vier Tagen in der Woche auf unserem Platz im Gewerbegebiet in Riepe statt.

Mit der Organisation und Durchführung von wichtigen Agilityturnieren wie den Deutschen Agility Meisterschaften und  Weltmeisterschafts-Qualifikationsläufen für den VDH können wir auf eine große Erfahrung bei der Ausrichtung von Turnieren zurück blicken und haben damit die Leegmoor Jumpers weit über die Grenzen von Ostfriesland hinaus bekannt gemacht.

Bei allen, die uns bei der Entwicklung unterstützt haben, möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken und verbleiben mit den besten Grüßen

die LEEGMOOR JUMPERS

Vorstand_LJ_2018
Website_Design_NetObjects_Fusion

Ergebnisse vom 14.01.18: A-Läufe   --   Jumpings